Formen von Muskeln


„Formen Sie Ihren Po und Ihre Beine“

„Forme deinen Bizeps!“

Dieser Mythos bringt mich immer wieder zum Kopfschütteln. Man kann Muskeln nicht formen. Wäre das möglich, würden alle professionellen Bodybuilder den exakt gleichen Körper haben, um diverse Wettbewerbe zu gewinnen. Tun sie das? Natürlich nicht, weil es nicht möglich ist. In so einem Fall würde die Genetik keine Rolle spielen, da doch ohnehin jeder Muskel so geformt werden kann, wie ihn die Jury am liebsten hätte. Wir wissen jedoch, dass so etwas nicht möglich ist.

Muskeln sind keine Knetmasse

Muskeln sind die Verbindungen zwischen Gelenken und dienen meistens als Beuger und Strecker. Man kann einen Muskel von der Form her nicht ändern, aber man kann ihn kleiner oder größer machen.

Leute, die also über eine kleine „innere Brust“ klagen, verschwenden ihre Zeit mit speziellen Übungen, die angeblich nur die innere Brust beanspruchen (es gibt nebenbei gesagt nur einen unteren und oberen Brustmuskel). Der richtige Weg wäre es, die gesamte Brust zu trainieren und zu hoffen, dass durch das Zulegen an Muskelmasse auch ein wenig auf der inneren Brust angereichert wird. Außerdem kann man natürlich noch mit Isolationsübungen einzelne Muskel oder Muskelgruppen isolieren, um die herumliegenden nicht zu beeinflussen.


2 Kommentare zu “Formen von Muskeln”

  1. „Formen Sie Ihren Po und Ihre Beine“

    Ich denke damit ist eher gemeint, dass die entsprechenden Gliedmaßen geformt werden sollen, sprich einfach die entsprechenden Muskeln minimal größer, und etwas Fett darüber weg und schon hat man (in dem Fall eher Frau) straffe Beine und Hintern.

  2. Formen heißt für mich, dass die Form grundlegend veränderbar ist (was sie nicht ist). Man kann lediglich den gesamten Muskel größer oder kleiner machen. Straffe Beine und Hintern ist dann natürlich gleich das nächste Desaster. Gibt ja Dutzende Trainingsvideos für Damen bei denen durch lächerliche Übungen (mit mehr Wiederholungen pro Satz natürlich) in den Problemzonen abgenommen werden soll – kompletter Schwachsinn.

    Ich bin mir sicher, dass es trotzdem Personen gibt, die glauben ihren Bizeps/Brust/Bauch/Beine/Po formen zu können (was – wie gesagt – nicht geht).

Schreibe einen Kommentar